Team

Nele im QuadratNele Wulff von Poser
Workshop- und Projektleitung

Nele Wulff von Poser studierte Tanzpädagogik an der Lola Rogge Schule, Hamburg und Schauspiel an der Theaterschule Cibolini, Basel. Nach Engagements an Boulevard, Tournee- und Zelttheater folgte die 9-jährige freie theaterpädagogische Arbeit am Hamburger Thalia Theater. Seit 1998 lebt Nele in Berlin und unterrichtet hier außerdem Körperarbeit auf der Grundlage von Yoga.

 

Constanze im QuadratConstanze Rauthe
Regieassistenz und Schauspielerin

Constanze Rauthe ist in einer Theaterfamilie aufgewachsen. Von Auftritten als Kind am Landestheater Neustrelitz und später in einem Vokalensemble bis zum Job als Requisiteurin an der Volksbühne Berlin war die Beschäftigung mit Theater immer präsent. Momentan sorgt die Kinderschar für reichlich Theater, aber seit 2011 nimmt sie sich nichtsdestotrotz Zeit für Auftritte und seit 2017 für Regieassistenz bei der Kiezbühne.

 

Kerstin im Quadrat

Kerstin Kramer
Produktionsleitung, Schauspielerin und Webmaster

Spielte sich während ihres Romanistik-Studiums durch klassisches und modernes spanisches Theater. Später erprobte sie die Kleinkunstbühnen sächsischer Festivals. Die Liebe holte sie nach Berlin, das ihr Heimat wurde. Wenn Fundraising und Familie die nötige Luft lassen, schreibt und inszeniert sie kleine Stücke für Kinder. Seit Anfang 2016 ist sie Mitglied der Kiezbühne.

 

Anna B. Hartung
Schauspielerin

Das Schauspiel hat ihr als Quelle der Lebendigkeit während der Schulzeit und danach das Leben gerettet. Als Kultur-und Sozialanthropologin interessiert sie sich für die Verhaltensmuster, die uns Menschen lenken. Seither fasziniert sie die Möglichkeit in der Schauspielerei den Gefühls- und Verhaltensreichtum des Lebens zum Ausdruck zu bringen. Ihre Begeisterung dafür bringt sie seit 2017 in der Kiezbühne ein.

 

Stefan Ehlich
Schauspieler

Liebt das Spontane und den Augenblick und war als Improspieler und Drummer auf den Brettern unterwegs. Daneben auch schon mal in der Rolle als Ergotherapeut. Wollte eigentlich keiner Gruppe beitreten, die ihn als Mitglied aufnimmt. Das ist der Kiezbühne 2017 glücklicherweise dann doch gelungen.

 

Karolin Schott
Schauspielerin

Spielte vor, während und nach dem Studium der Soziologie, Volkswirtschaft und Kommunikation, Theater und Kabarett. Seit 2008 spielt sie sich durch Berlin und absolvierte eine Weiterbildung als Theaterpädagogin, um mehr „Spielraum“ in ihr Berufsleben zu bringen.

 

 

Anna Klara Scheer
Schauspielerin

Hatte mit ihren sieben Geschwistern schon immer viel Theater um sich. Sie ist waschechte Berlinerin und widmet ihre Zeit bis heute gern der Kreativität, Bewegung und Performance. Anna hat studiert und arbeitet als Produkt- und Verpackungsentwicklerin. Seit 2017 mischt sie bei der Kiezbühne mit.

 

Tom Walther
Schauspieler

Liebte schon als Jugendlicher die Erfahrungsräume des Theaters, dessen Verzauberung, Reflektion oder auch Frustrationspotenzial. Er studierte Pädagogik, auch wegen diesen Erfahrungsräumen. Und wenn diese Räume nur für einen kleinen Moment emotional verfangen oder kurz am Wertekorsett rütteln, dann ist aus seiner Sicht schon viel gewonnen.

 

Julia Hofecker
Schauspielerin

 

 

 

 

 

Helen van der Werff
Schauspielerin

Stand schon in der Schulzeit auf Theaterbrettern, modelte während ihres Jurastudiums in Berlin, nahm Schauspielunterricht und kehrte nach Abschluss des Studiums zur Bühne zurück. Sie wirkte an verschiedenen Produktionen mit und ist seit 2017 Mitglied der Kiezbühne.

 

 

Jörg im QuadratJörg Wiedemann
Schauspieler

Liebt als erklärter Theaterfreund und Sprachakrobat das Direkte, Unmittelbare, die dynamische Verbindung von Publikum und Schauspieler. Seit seiner Studienzeit steht er in verschiedenen Rollen auf der Bühne. Für die Kiezbühne ist er seit 2015 aktiv. Im realen Leben ist er Erzieher und Sozialpädagoge.

 

Noeli im QuadratNoelie Verdier
Kunsthistorikerin und Kostümbildnerin

geboren in Frankreich, ist Kunsthistorikerin und Kostümbildnerin. Sie studierte an Kunst-Universitäten in Toulouse, London und Berlin unter der Leitung von F. von Gerkan. Seitdem gestaltet sie Kostüme für Tanz, Musiktheater und Schauspiel.

 

Matthias im QuadratMatthias Winkler
Bühnenbildner

geboren in Berlin, studierte Bühnenbild an der Universität der Künste, Berlin. Bereits während des Studiums erarbeitete er erste eigene Bühnenbilder, u. a. an der Neuköllner Oper Berlin und am Teatro Nacional de São Carlos Lissabon. Seit 2010 ist er freischaffend tätig.

 

Bea im QuadratBea Kampel
Filmemacherin

Tourte lange Zeit als Improspielerin durchs Land. Neuerdings sucht sie auch hinter der Kamera als Regisseurin das Geheimnis unterschiedlicher Charaktere zu ergründen. Bei der Kiezbühne ist die studierte Ethnologin seit 2009.

Advertisements